100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Yves Saint Laurent Mode in geprüfter Qualität

Yves Saint Laurent Second Hand

Yves Saint Laurent gründet 1961 „YSL“ in Paris. Saint Laurent entwirft als erster Couturier eine Ready-to-wear-Kollektion, die den Grundstein für die Streetwear Mode unserer Zeit legt – Yves Saint Laurent Schuhe und YSL Taschen sind heute von den internationalen Straßen der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Mehr über Yves Saint Laurent erfahren >

Yves Saint Laurent Second Hand

Mode von Yves Saint Laurent auf Echtheit geprüft von REBELLE

Yves Saint Laurent

Für seine Kollektionen ließ sich der Designer stark von Reisen, Kunst und Geschichte inspirieren. Saint Laurent entwirft 1966 den Smoking für Damen und präsentiert als erster Modeschöpfer seine Kollektionen auf dem Laufsteg an einem farbigen Model. 1989 geht er mit seinem Modeunternehmen an die Börse und überträgt seine Show 1994 im Internet.

Ausbildung

Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent wird am 1. August 1936 in Oran, einer französischen Kolonie in Algerien, geboren. Saint Laurent entdeckt früh seine Passion für Mode. 1953 schickt der damals 17-Jährige drei eigene Entwürfe nach Paris zum jährlichen Mode-Wettbewerb des internationalen Wollsekretariats und erzielt mit seinem Cocktailkleid, das später von Givenchy aufgegriffen wird, den ersten Platz. Daraufhin beginnt Saint Laurent 1954 eine Ausbildung zum Modezeichner an der Modeschule "Chambre Syndicale de la Haute Couture".

Erste Erfolge

Bereits zu diesem Zeitpunkt werden Zeichnungen von ihm in der Vogue veröffentlicht, woraufhin er Christian Dior vorgestellt wird, um dann, gemeinsam mit Karl Lagerfeld, als sein Assistent zu arbeiten. Im Hause Dior wird Saint Laurent nach Cristian Diors Tod bereits mit jungen 21 Jahren zum Chefdesigner befördert. Auf seiner erster Show für Dior schweben Models in trapezförmigen Kleidern über den Laufsteg – Yves Saint Laurent Kleidung wird als würdiger Nachfolger der Werke Christian Diors gefeiert.

Dunkle Jahre

Als Saint Laurent zum Wehrdienst eingezogen wird, verlässt er Dior. Marc Bohan tritt an seine Stelle. Der empfindsame Modeschöpfer Saint Laurent wird kurze Zeit später wieder vom Wehrdienst entlassen – Nervenzusammenbrüche bestimmen dort seinen Tag. Er wird in eine Nervenheilanstalt eingewiesen. Dennoch sucht Saint Laurent wieder die Bühne der Modewelt und designt vor allem seine berühmten Yves Saint Laurent Schuhe Diese findet er jedoch nicht mehr im Hause Dior. Bohan verteidigt dort seinen Posten. Laurents Partner, Pierre Bergé, verklagt daraufhin das Modehaus und Saint Laurent werden 100.000 $ zugesprochen: Das Startkapital für sein eigenes Label.

Saint Laurents Kreativität und sein Erfolg haben auch Schattenseiten – „Das Gefängnis der Depression“ wie es der Modeschöpfer selbst bei seinem Abschied 2002 nennt. Sein Partner Bergé beschreibt diesen Zustand als "eine Hochzeit zwischen Talent und Leid".

Unvergessene Modeikone

Bis heute gilt Yves Saint Laurent als große Modeikone. Seine Fangemeinde reicht bis zum ehemaligen Staatspräsidenten Francois Mitterand, der ihn als „Botschafter der französischen Kultur“ bezeichnet.

www.ysl.eu

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel