Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gebrauchte The Kooples Mode in geprüfter Qualität

The Kooples Second Hand

The Kooples vereint das Beste aus der französischen und der britischen Mode. Diese gelungene Mischung richtet sich an Männer und Frauen gleichermaßen. Modebewusste Pärchen haben also die Gelegenheit, sich gemeinsam auf die Suche nach neuen Styles zu machen – sie werden in jedem Fall fündig. Mehr über The Kooples erfahren >

The Kooples Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Große Effekte: Wenn England auf Frankreich trifft

Der englische Dandy trifft auf den französischen Bohèmien – diese Begegnung möchte The Kooples Kleidung widerspiegeln. Und das erst seit 2008: The Kooples ist ein echter Frischling in einem Markt, der von traditionellen Namen und großen Geschichten geprägt wird. Der Erfolg zeigt jedoch, dass diese Jugend kein Nachteil sein muss: Mittlerweile ist die Marke europaweit mit über 300 Geschäften vertreten und gehört damit zu den Labels, die in der heutigen Fashion-Welt den Ton angeben.
Der verspielte Name war dabei behilflich. The Kooples ist angelehnt an „The Couples“, also an Paare, die die Leidenschaft für Trendmode teilen. Der Weg an die Spitze der Branche innerhalb weniger Jahre war also beinahe vorgezeichnet und beim Blick auf The Kooples Oberteile, Jacken, Hosen oder auch Schuhe wird klar, dass sich an diesem Status so bald nichts ändern wird.

Die Idee hinter The Kooples: Drei Köpfe, eine Mission

Gegründet wurde The Kooples übrigens von drei Brüdern: Die Franzosen Laurent, Alexandre und Raphael Elicha schickten sich an, den Modemarkt mit einem neuartigen Konzept aufzumischen. Die Resultate können sich sehen lassen: Grau und Schwarz dominieren das Sortiment, allerdings nicht auf eine langweilige Weise, sondern im äußerst kreativen Zusammenspiel. Durch dieses wirken die Stücke wie echte Highlights mit Eyecatcher-Potenzial.
Interessant ist auch die stilistische Mischung: Dynamisch und rockig auf der einen Seite, zurückhaltend und seriös auf der anderen Seite – das Sortiment deckt ein breites Spektrum ab. Vom zarten Seidentop bis hin zur Military-Jacke ist alles möglich, auch Biker-Looks sind mit von der Partie, genau wie züchtige Kleider, Pelzmäntel und Animal Prints. Es fehlt also an nichts: Unübertrefflichen Looks sind keine Grenzen gesetzt und die Kombinationsvielfalt spricht ohnehin für sich.

Trend: The Kooples als günstige Second-Hand-Mode

The Kooples beweist damit, dass eine Marke ganz verschiedene Gesichter haben kann. Moderne Labels denken schließlich in flexiblen Bahnen und lassen sich von ihren Ideen treiben; für Fashionistas bedeutet das immer neue Überraschungen und eine Menge Abwechslung.
Diese gibt es bei rebelle.com bekanntlich zu noch günstigeren Preisen. Gerade wegen der britischen Anleihen ist The Kooples ein absoluter Hit im Bereich der Second-Hand-Mode; die hohe Wertigkeit der Stücke tut ihr Übriges, um einen gelungenen Einkauf zu garantieren. The Kooples Kleider, Schuhe, Jacken, Blusen und mehr warten darauf, ihren modernen Geist in weiteren Kleiderschränken zu verbreiten.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel