100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Saint Laurent Mode in geprüfter Qualität

Saint Laurent Second Hand

Angedacht ist ein kompletter Neustart unter der kreativen Leitung des französischen Modedesigners und Fotografen Hedi Slimane. Durch ihn erlebt die Modemarke eine wahre Wiedergeburt. Der Sitz des Hauses wird vom klassischen Paris ins trendige Los Angeles verlegt. Ein Umdenken war längst fällig, um den Geist von Yves Saint Laurent und seine Botschaft zu bewahren. Mehr über Saint Laurent erfahren >

Saint Laurent Second Hand

Die Geschichte

Im Jahre 2004 wird die Haute Couture Linie von Yves Saint Laurent eingestellt, es werden rote Zahlen geschrieben und spätestens als Yves Saint Laurent im Jahre 2008 stirbt, liegt eine tiefe Depression über dem einstiegen Modeimperium. Hedi Slimane bringt 2012 als Nachfolger von Stefano Pilati neuen Wind in das Fashion House YSL. Bis dahin lanciert die Modelinie des Hauses noch unter dem Namen Saint Laurent Linie Rive Gauche, was Slimane bewusst für seine Neuinszenierung des Modelabels ändert. Das unverwechselbare "Cassandre"-Logo mit den Initialen YSL behält er ausdrücklich bei und inszeniert es zielgerichtet auf den Saint Laurent Taschen. Das neue Logo von Saint Laurent Paris wird bewusst in derselben Schriftart gewählt. Man will die Verbindung zu den Wurzeln klar zum Ausdruck bringen.

Hedi Slimane – Rock meets High Fashion

Der Sohn eines Tunesiers und einer Italienerin wächst in Paris auf und studiert zunächst Politik und Kunstgeschichte. Bereits 1996 holt Yves Saint Laurent den jungen Slimane zu sich ins Modehaus. Er steigt schon bald zum Chefdesigner der Herrenkollektion auf und setzt mit seinen Schnitten neue Maßstäbe für die Herrenmode. Er wechselt anschließend zu Dior Homme und soll dort mit seinen revolutionär schmalgeschnittenen Anzügen dafür gesorgt haben, dass Karl Lagerfeld 40 kg abnahm, nur um seine Entwürfe tragen zu können. 2006 kehrt Slimane der Modewelt allerdings den Rücken zu und beschäftigt sich mit Fotographie und Kunst. Der musikbegeisterte Slimane, schafft es seit 2012 den revolutionären Geist des Yves Saint Laurent weiterleben zu lassen und bewahrt dabei den Anspruch der französischen Handwerkskunst bei. Als Freund zahlreicher Musiker lässt er sich von Einflüssen aus der Rockmusik inspirieren. Als Künstler und Fotograf pflegt er regen Kontakt in die Szene und lässt unter anderem Courtney Love und Marilyn Manson in Kampagnen für Saint Laurent Paris auftreten.

Die Kollektionen

Der Auftrag lautet, den ursprünglichen Gedanken des Yves Saint Laurent zu bewahren und ihn in die Zukunft zu tragen. Die Kollektionen von Saint Laurent Paris greifen vergangene Trends auf und interpretieren diese neu. Mit auffälligen Prints und rockigen Einflüssen aus Leder mit Nieten, Glitzerstaub und Pailletten besetzt, schafft Slimane einen rebellischen Mix, der für die Jugend und das Unbändige steht. Seine klassischen Basics mit schlichten, klaren Linien stehen gekonnt im Kontrast dazu. Dabei fließt immer seine Liebe für den Rock n Roll und den Indie-Rock ein. Stars wie Mick Jagger, David Bowie, Pete Doherty und Cara Delevigne gehören zum Gefolge des extravaganten und zeitlosen Stils und tragen Saint Laurent Schuhe und Kleidung. Einige Kritiker beäugen seine ersten Entwürfe zunächst, weil die Sorge besteht, dass der Zeitgeist Yves Saint Laurent missverstanden wird. Die Kunden wiederum lieben die neuen Designs von der erste Sekunde an und Slimane beweist seinen Kritikern damit, dass es bei Yves Saint Laurent immer oberstes Credo war, mit den Normen zu brechen und avantgardistisch zu sein. Das zu tun, was von einem erwartet wird, wäre das Gegenteil des Zeitgeistes von Saint Laurent Paris.

www.ysl.com/de

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel