100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Prada Anzüge gebraucht in geprüfter Qualität

Prada Anzüge Second Hand

Die italienische Kultmarke Prada ist wohl eine der bekanntesten Luxusdesigner unserer Zeit. Neben vielen anderen Kultstücken wie den Prada Handtaschen stellt die Marke auch luxuriöse Prada Anzüge her, die in vielfältigen Ausführungen erhältlich sind und glamouröse Business-Eleganz für erfolgreiche Karrierefrauen bieten. Mehr über Prada Anzüge erfahren >

Prada Anzüge Second Hand

Stilvolle Anzüge als luxuriöse Begleiter

Seit den ersten Kollektionen gehören Anzüge mit ihren Anlehnungen an die Männerkollektionen zu den Basics der Marke Prada. Die edlen Anzüge vereinen die bewährte Qualität der Luxusdesigner mit dem gewissen italienischen Charme zu eleganten und luxuriösen Begleitern für erfolgreiche Frauen. Kombiniert mit einem Prada Oberteil bieten die verschiedene Schnitte für jede modebewusste Frau den perfekten Look. In klassischen Hosenanzügen, die häufig in gedeckten Farben gehalten werden, zeigt die moderne Frau, dass sie in ihrer Karriere genauso erfolgreich ist wie ihre männlichen Kollegen. Soll es etwas femininer, aber zugleich traditionell-elegant zugehen, ist ein Kostüm die perfekte Wahl. Bei der italienischen Luxusmarke kommt dieses durchaus auch einmal in ungewöhnlichen Stoffen wie Wildleder daher und gibt der Trägerin so die Möglichkeit, eine extravagante Ausstrahlung zu erzeugen. Kleine, verspielte Details wie Rüschen an einem Prada Blazer oder ein edel abgesetzter Goldrand an beiden Stücken des Kostüms sorgen für die Mischung aus italienischer Leichtigkeit und altehrwürdigem Mailänder Flair, die den Anzügen innewohnt, bei der aber gleichzeitig nie die Eleganz der Traditionsmarke verloren geht.

Von Luxuslederwaren zur Fallschirmnylon-Tasche

Die Erfolgsgeschichte der italienischen Luxusmarke beginnt 1913, als Mario Prada das Familienunternehmen gründet. Mit der Herstellung und dem Verkauf von Luxuslederwaren hat er so großen Erfolg, dass er 1919 zum königlichen Hoflieferanten erwählt wird. Die nächsten Jahre verlaufen für die Modemarke jedoch relativ ereignislos, bis 1978 die Enkelin Miucca den Familienbetrieb übernimmt. Die damals 28-Jährige gibt der Marke einen völlig neuen Touch. 1985 entwirft sie eine Kollektion schwarzer, kunstvoll hergestellter Handtaschen, die aus dem damals ungewöhnlichen Stoff Fallschirmnylon hergestellt wurden. Diese Kreationen waren ein voller Erfolg, bis heute gelten Prada Taschen als absolute Must-haves der Modemarke. Im gleichen Jahr wurde die erste Prêt-à-porter-Kollektion in Mailand präsentiert. Seither gehört Prada Kleidung ebenso zu den luxuriösen Designerstücken der Marke wie zuvor die Lederwaren.

Prada heute – Luxusqualität in Familienhand

Nach wie vor ist die Marke Prada in der Hand von Miuccia Prada, die das Luxuslabel weiter zum gewohnten Erfolg führt. In jeder neuen Kollektion können sich Modeliebhaberinnen auf frische Ideen freuen, die die hochwertigen Anzüge zeitgenössisch veredeln. Der unverwechselbare Prada Stil findet sich jedoch weiterhin in allen Stücken, was die Kollektionen zu zeitlos-begehrenswerten Luxusstücken macht. Auch auf REBELLE.com sind diese erhältlich. Die Luxusdesignermoden aus zweiter Hand wurden selbstverständlich vor dem Versand alle auf Echtheit und Qualität überprüft.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel