100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Oscar de la Renta Mode in geprüfter Qualität

Oscar de la Renta Second Hand

Der Modeschöpfer Oscar de la Renta gilt als Jahrhundertgenie und prägt die moderne Modegeschichte entscheidend mit. Seine Kreationen zeichnen sich durch zeitlose und klassische Eleganz sowie glamourös-dezentem Chic aus. Mehr über Oscar de la Renta erfahren >

Oscar de la Renta Second Hand

Mode von Oscar de la Renta auf Echtheit geprüft von REBELLE

Oscar de la Renta

Seit Beginn seiner Karriere ist Oscar de la Renta Kleidung ein großer Teil der Garderobe der First Ladies Amerikas. So entwarf der Designer legendäre Roben und Kostüme für Jackie Kennedy, Nancy Reagan oder Hillary Clinton. Seine unverkennbare modische Handschrift zeichnet sich durch eine klare Linienführung, feminine Elemente und die Verwendung von wertvollsten Stoffen und Materialien aus.

Die begehrten Oscar de la Renta Hochzeitskleider

Manch Modekritiker behauptet sogar, de la Renta sei der einzige amerikanische Designer, der noch authentische Haute-Couture präsentiere. Die Inspiration für seine starken Farben und teils floralen Elemente bezieht de la Renta aus der Dominikanischen Republik, wo er aufgewachsen ist. Die Tropeninsel bildet auch die Quelle der Fantasie für Oscar de la Rentas Brautkleider Kreationen. Diese gehören zu den unumstrittenen Highlights seiner Kollektionen. Oscar de la Rentas Hochzeitskleider zählen zu den exklusivsten und aufwendigsten modischen Kreationen unserer Zeit.

De la Renta Ursprünge

1932 in Santo Domingo auf der Dominikanischen Republik als Oscar Aristides Renta Fiallo geboren, verlässt er 1950 seine Heimat, um an der Akademie San Fernando in Madrid Malerei zu studieren. Die Zeit in der Metropole ist für den jungen de la Renta prägend. Er ist fasziniert von der spanischen Musik, Kunst und Mode und taucht tief in die Kultur der historischen Stadt ein. Bald beginnt er Skizzen für die großen spanischen Modehäuser anzufertigen und erarbeitet sich kurz darauf eine Anstellung bei Spaniens renommiertestem Couturier Cristobal Balenciaga. In seinen Werkstätten erlernt de la Renta die hohe Kunst des Schneiderhandwerks. Nach zwölf lehrreichen Jahren bei dem Grand Couturier präsentiert de la Renta 1965 seine erste eigene Prêt-à-porter Kollektion in New York. Innerhalb kürzester Zeit erarbeitet sich der Modeschöpfer ein erstaunliches Renomee und wird zum Modeausstatter der Präsidentengattinnen. Neben der klassischen Modelinie gehören auch Oscar de la Renta Taschen, Schuhe, Accessoires und Schmuck zum Angebot des Modehauses.

Wissenswertes

De la Renta ist Träger zahlreicher internationaler Preise und Auszeichnungen. So wird ihm 1967 und 1968 der Coty American Fashion Critics' Award verliehen und 1973 wird er in die Coty Hall of Fame aufgenommen. 1990 wird er mit dem CFDA Lifetime Award geehrt sowie 2000 und 2007 mit dem CFDA Womenswear Designer of the Year Award ausgezeichnet.
Das erste Oscar de la Renta Parfum lanciert er 1977 unter dem Namen „Oscar“. Der große Meister übt seine feine Nase allerdings schon mit sieben Jahren als er frühmorgens die Tautropfen von den Blüten sammelte um so einen Duft zu kreieren.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel