Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gebrauchte Narciso Rodriguez Mode in geprüfter Qualität

Narciso Rodriguez Second Hand

Der Name Narciso Rodriguez ist längst kein Geheimtipp mehr. Dennoch gibt es im Sortiment des US-amerikanischen Designers stets Neues zu entdecken. Damen mit höchsten Ansprüchen an die Mode dürfen sich in Ruhe umsehen und ihrem Kleiderschrank echte Highlights schenken – und das auch auf lange Sicht. Mehr über Narciso Rodriguez erfahren >

Narciso Rodriguez Second Hand

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Der beeindruckende Aufstieg des Narciso Rodriguez

Narciso Rodriguez trägt verschiedene Kulturen in sich und diese Persönlichkeit zeigt sich auch in seinen Kollektionen. Die karibische Lebensfreude, wie sie auf Kuba typisch ist, trifft auf den Ehrgeiz und die schillernde Eleganz der amerikanischen Ostküste. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich die Metropole New York, in der Narciso Rodriguez 1982 seinen Abschluss in Design machte.
In der Folge lernte Narciso Rodriguez als Angestellter bei bekannten Modelabels in New York und auch im Ausland, beispielsweise in Paris, um welche Eigenschaften es in der Premium-Fashion geht und saugte all diese Erfahrungen förmlich auf, um sie später in Form einer eigenen Marke umzusetzen. Donna Karan, Calvin Klein, Cerruti: Narciso Rodriguez wusste früh, an welchem Standard es sich zu orientieren gilt, wenn man selbst nach den Sternen greifen möchte.

Prominente Unterstützung macht Rodriguez zur In-Marke

Narciso Rodriguez verließ Cerruti im Jahr 1997, um sein eigenes Label zu gründen. Dieses erreichte in den Folgejahren schnell eine äußerst prominente Fangemeinde: US-Hollywoodgrößen wie Claire Danes, Salma Hayek, Rachel Weisz und Sarah Jessica Parker verliebten sich umgehend in die Narciso Rodriguez Kleidung und verhalf ihr damit zu noch größerer Bekanntheit.
Einen echten Meilenstein konnte Narciso Rodriguez 2008 und 2009 verzeichnen, als Michelle Obama seine Kleidung sowohl während der Präsidentschaftswahl als auch bei der Amtseinführung von Barack Obama trug. Spätestens seitdem ist Narciso Rodriguez aus der Spitzenkategorie der Designerkleidung nicht mehr wegzudenken. Keine Frage: Trotz ihres relativ jungen Alters hat die Marke bereits Modegeschichte geschrieben.

Mehr als Mode: Narciso Rodriguez und der ganzheitliche Gedanke

Doch die Leidenschaft des Designers geht über die Mode hinaus. Bereits 2003 brachte er sein erstes Parfüm auf den Markt, viele weitere folgten und setzten die Erfolgsgeschichte fort. Narciso Rodriguez deckt damit nicht nur einen Bedarf stilbewusster Menschen ab, sondern beinahe die ganze Bandbreite. Kleidung ist die Basis, die von Accessoires wie Narciso Rodriguez Taschen abgerundet wird und durch zauberhafte Düfte ihre Krönung erhält.
Ebenfalls nicht zu vergessen sind natürlich die Narciso Rodriguez Schuhe. Edle Kreationen wie High Heel Sandalen geben dem Label ein unverkennbares Alleinstellungsmerkmal, an dem sich das Auge ebenso erfreut wie die Füße – und das auch an langen Tagen.
Qualität, Komfort, Langlebigkeit und Design machen Narciso Rodriguez zu einer Top-Marke, die die gesamte Branche neu definiert hat. Für rebelle.com ist es deswegen selbstverständlich, Narciso Rodriguez in möglichst großer Auswahl zu präsentieren. Das New Yorker Modegefühl ist auch in Form von Second-Hand-Produkten perfekt spürbar, dabei jedoch zu so angenehmen Preisen erhältlich, dass am Einkauf kein Weg vorbeiführt.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel