100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Louis Vuitton Handtaschen gebraucht in geprüfter Qualität

Louis Vuitton Handtaschen Second Hand

Die Louis Vuitton Handtaschen überzeugen durch hervorragende Qualität Kunden rund um den Globus. Besonders beliebt sind die Taschen-Modelle Speedy und Neverfull. Die stilvollen Louis Vuitton Handtaschen sind der perfekte Begleiter zu einer Vielzahl von Outfits. Mehr über Louis Vuitton Handtaschen erfahren >

Louis Vuitton Handtaschen Second Hand

Louis Vuitton Handtaschen

Eine der bekanntesten Taschen- Hersteller ist mit Sicherheit Louis Vuitton. Egal ob Handtaschen, Louis Vuitton Umhängetaschen oder Louis Vuitton Shopper die Taschen von Louis Vuitton stehen für höchste Qualität und Luxus.

Die Geschichte von Louis Vuitton

Gegründet wurde die Marke vom französischem Namensgeber Louis Vuitton. Anfangs stellte er nur Koffer und Reisegepäck her und verkaufte diese in seinem Geschäft in Paris. Bevor er sein eigenes Geschäft gründete hatte er 17 Jahre lang als Gepäck- und Koffer Hersteller gearbeitet. Sein eigenes Geschäft Louis Vuitton Malteser S.A. lag in der damaligen Rue Neuve-des-Capucines. Heute heißt diese Straße Rue des Cappuccinos und befindet sich unweit des Place Vendome. Als einer der ersten verkaufte er flache leichte Koffer. Damals waren die meisten Koffer nämlich groß und unhandlich und eigneten sich schlecht für das moderne Reisemittel Eisenbahnen.

Das Geschäft wird vergrößert

Da der Bedarf an seinen Koffern und Louis Vuitton Reisetaschen beachtlich stieg baute er 1859 seine erste Fabrik in einer Vorort von Paris. Dort arbeiteten 20 Mitarbeiter an der Produktion der Koffer. Die damaligen Koffer bestanden aus einem Gerüst aus Holz und Metall und waren mit einem wasserabstoßendem, strapazierfähigem Material bezogen. Dieses Material war Leinenstoff, der mit Roggenmehl imprägniert wurde. Dieser war zuerst grau, später wurde er aber mit einem gestreiften Rayée-Muster bedruckt. Später folgte dann das Schachbrettartige Damier-Muster, dass man noch bis heute auf den Taschen von Louis Vuitton findet.

Die bekanntesten Taschen von Louis Vuitton

Die wohl bekannteste Tasche von Louis Vuitton ist die Speedy Handtasche. In ihrer Ursprünglichen Form gab es sie in der 30er Größe. Auf Wunsch von Audrey Hepburn wurde 1959 die etwas schmalere Speedy 25 zum Sortiment hinzugefügt. Eine weitere bekannte Tasche von Louis Vuitton ist die Louis Vuitton Neverfull. Die Neverfull gibt es wie die Louis Vuitton Speedy in drei verschiedenen Größen.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel