100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Loewe Mode in geprüfter Qualität

Loewe Second Hand

Das spanische Label für luxuriöse und hochwertige Lederaccessoires sowie die Mode trägt bis heute den Titel „Offizieller Lieferant des Hofes“. Tradition und Präzision prägen den Stil und die Qualität des Hauses, was sich in der Beliebtheit der Loewe Tasche widerspiegelt. Mehr über Loewe erfahren >

Loewe Second Hand

Mode von Loewe auf Echtheit geprüft von REBELLE

Loewe

Während seines Aufenthaltes in Madrid wird der deutsche Enrique Loewe Rossberg auf die Lederwarenwerkstatt von Jose Silva und Florencio Rivas aufmerksam. Fasziniert und beeindruckt von der Arbeit der Beiden beschließt der Geschäftsmann das einmalige ästhetische Empfinden, die traditionelle Fertigkeit und Kreativität der beiden Spanier mit seiner deutschen Präzision und Sinn für Qualität in einem Modelabel zu vereinen. 1846 gründet er das Unternehmen Loewe in Madrid. 1892 folgt das erste Geschäft in Madrid. Die Erfolgsgeschichte der Loewe Taschen nimmt 1905 ihren Lauf, als die Meistwerkstatt zum Hoflieferanten der königlichen Familie Spaniens ernannt wird. Den Titel „Offizieller Lieferant des Hofes“ verleihen König Alphones XIII. und Königin Victoria Eugenia dem Haus – er hat bis heute Gültigkeit. 1949 errichtet Loewe eine der weltweit führenden Fabriken für traditionelles Lederhandwerk. Zehn Jahre später eröffnet eine auf 900 Quadratmetern verteilte Ladenfläche in Madrid, der heutige Flagshipstore der Marke. Ende der 60er Jahre kommt die erste Damenkollektion auf den Markt: Samtartiges Leder in der Verarbeitung prägt die Looks. 1972 erobert Loewe mit „L de Loewe“ die Duftwelt. 1987 folgt die erste Männer-Boutique.

Stil

Businesslook oder exklusive Abendgarderobe: Die Kollektionen zeichnen sich vor allem durch die einzigartige Kombination von Leder und Pelz aus. Die Entwürfe finden sich in gedeckten Farben aus kostbaren Stoffen wider. Figurbetont und feminin mit den beiden spiegelverkehrten und in sich verschlungenen Buchstaben „L“ sind die Markenzeichen der Loewe Kleidung. Karl Lagerfeld, Armani oder Laura Biagiotti sind unter anderem als Chefdesigner für das Haus tätig und halten immer wieder den einmaligen Stil aufrecht. 1998 ist die erste Kollektion des Hauses bei den Pariser Schauen zu sehen. Eine erste Modernisierung des Designs erfolgt 1997 mit Narcisco Rodriguez als Kreativkopf, der 2008 von dem heutigen Chefdesigner Stuart Vevers abgelöst wird.
Seit 1996 ist Loewe Teil des LVMH-Konzerns. Das Unternehmen führt über 120 Boutiquen weltweit.

www.loewe.com

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel