100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Isabel Marant Mode in geprüfter Qualität

Isabel Marant Second Hand

Seit 2010 ist Isabel Marant und das gleichnamige Label in aller Munde und wird von Fashionistas genauso verehrt wie von allen anderen Frauen. Isabel Marant ist eine Ikone des „Parisian Chic“ und lebt diesen bürgerlichen Bohéme. Auf Haute-Couture Glamour verzichtet Marant bewusst. Auch kooperierte Isabel Marant bereits mit H&M für eine Kollektion. Mehr über Isabel Marant erfahren >

Isabel Marant Second Hand

Mode von Isabel Marant auf Qualität & Echtheit geprüft von REBELLE

Isabel Marant - Die Designerin

2010/2011 beginnt ein bis heute ungebrochener Mode-Hype um die Sneaker, die Jacken – den Look von Isabel Marant. Sie trägt selbst mit Leidenschaft Streetwear mit dem gewissen Rock’n’Roll. Ein Look, der trotzdem oder gerade deswegen chic, lässig und selbstbewusst ist. Dies spiegelt sich in Isabel Marant Kleidung wider, die zwar jederzeit tragbar sind und doch besondere Details aufweisen – auf Haute-Couture Glamour wird gänzlich verzichtet. Isabel Marants wohl größter Erfolg weist genau dies auf. Der oft kopierte Wedge-Sneaker verkörpert den richtigen Mix aus Bequemlichkeit, Tragbarkeit, modischen Anspruch und den gewissen Touch, den die Pariser Mode oft zu haben scheint: Ein Look, der ungeplant wirkt und dennoch einer Perfektion nahe kommt, der Komfort mit Sexappeal paart – geplante Nachlässigkeit, Nonchalance. Isabel Marant eben.

Der Werdegang von Isabel Marant

Nicht erst seit 2010 ist Isabel Marant Teil der internationalen Modewelt. Als Ehefrau des Taschendesigners Jérôme Dreyfuss lebt Marant seit jeher ihre Liebe zur Mode. Isabel Marant wird 1967 in Paris geboren. Nach ihrem Schulabschluss beginnt Marant eine Ausbildung an der Studio Berçot Fashion School und entwirft zunächst für die Marke Yorke et Cole, bevor sie 1989 ihr erstes eigenes Label gründet – ein Schmucklabel. Ein Jahr später launcht die Isabel Marant gemeinsam mit ihrer deutschen Mutter das Stricklabel „Twen“, um dieses 1994 in „Isabel Marant“ umzubenennen.

Isabel Marants Karriere

1997 gewinnt Isabel Marant den renomierten „Award de la Mode“ und auch 1998 ist Marants Jahr: Die Marke Isabel Marant wird in Japan gelauncht und die Eröffnung ihres ersten Stores in der Rue de Charonne 16 im Bastille-Viertel wird gefeiert. Ein Jahr später gründet Isabel Marant die preisgünstigere Zweitlinie Isabel Marant Etoile, und auch diese zeichnet sich durch große Erfolge aus. Mit der Geburt ihres Sohnes 2003 geht auch die Entwicklung einer Isabel Marant Kinderkollektion einher, die 2004 auf den Markt kommt. In den nächsten Jahren eröffnet Marant immer mehr Stores. Celebrities beginnen, Marants Kollektionen auf großen Events genauso wie im Alltag zu tragen – der Hype um Isabel Marant ist nicht mehr aufzuhalten. Mode-Ikonen wie Alexa Chung geben zu, alles von Isabel Marant im Schrank zu haben. Insbesondere Isabel Marant Schuhe werden immer beliebter. In jedem Shop, online oder dem stylischen Store um die Ecke, sind ihre Artikel sofort ausverkauft.

Weitere Informationen rund um Isabel Marant unter:
www.isabelmarant.fr

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel