Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gucci Pumps und Peeptoes gebraucht in geprüfter Qualität

Gucci Pumps und Peeptoes Second Hand

Gucci kreiert nicht nur aufregende Kleidung, sondern ebenso zeitlos elegante und atemberaubende Schuhe. Die Klassiker, nämlich die Gucci Pumps und die Gucci Peeptoes, sind aus keiner Kollektion der Luxusmarke wegzudenken. Weiblichkeit und Eleganz stehen bei den Designs ebenso im Fokus wie ein hoher Tragekomfort. Mehr über Gucci Pumps und Peeptoes erfahren >

Gucci Pumps und Peeptoes Second Hand

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Schuhe von Gucci stehen für zeitlose Charme

Gucci ist ein Synonym für Weiblichkeit und Eleganz. Dabei kommt der Komfort an den Füßen nicht zu kurz. Die Gucci Peeptoes und Pumps gibt es mit verschiedenen Absatzhöhen und -breiten. Für einen souveränen Auftritt sorgen die Gucci Pumps mit dünnem Absatz, die nicht nur gut mit einem Businness-Kostüm, sondern auch mit einem aufregenden Abendkleid harmonieren.
Etwas klassischer hingegen sind die Gucci Pumps mit dem breiteren Keilabsatz. Auch sie lassen die gewohnte Gucci-Eleganz nicht vermissen. Sie werden vor allem von Frauen getragen, die weite Wege gehen und dabei ihr Stilbewusstsein nicht aufgeben wollen. Waren die Keilabsätze noch vor wenigen Jahren eine Erscheinung der „Best Ager“-Generation, finden sie heute auch als modische Designelemente Anklang bei den jungen und junggeblieben Frauen. Moderne Schuhe wie die beliebten Gucci Sneakers haben damit eine klassische Konkurrenz aus dem eigenen Haus bekommen.

Gucci Pumps: Materialmix und Luxus am Fuß

Bei den Gucci Peeptoes und den Gucci Pumps wird größter Wert auf die Materialqualität und die Verarbeitung gelegt. Doch vor allem das Zusammenspiel der Materialien macht den Gucci Schuh aus – das gilt bereits bei den Gucci Stiefeletten und macht bei den Pumps keine Ausnahme. So werden beispielsweise Veloursleder mit aufregenden Paspeln kombiniert. Nicht fehlen darf dabei das prägnante GG-Logo, welches sich auf allen Schuhen wiederfindet.
Neben dem Velourleder werden die Pumps auch mit Glattleder designt. Beliebt sind dort die klassischen Gucci Pumps in Schwarz, die trotz ihrer schlichten Natur alles andere als langweilig sind. Geschickte Akzente sorgen für wahre Eyecatcher: Metallische Elemente, Wellenmuster und Perlenoptik bilden die Elemente gegen die Langeweile am Fuß. Markant bei einigen Modellen ist das „Horsebit-Design“ an der Ferse. Auch dabei ist die Affinität der Luxusmarke zu Pferden zu erkennen.

Sex-Appeal auf hohen Hacken: Gucci Peeptoes und Pumps

Schon immer stand die Weiblichkeit bei Gucci im Fokus. Das spiegelt sich auch in der Schuhmode wider. Dort sind nicht nur die Designs auf der Oberfläche aufregend, sondern auch die Absätze. Einige Modelle der Gucci Pumps sind zwar mit einem Fünf-Zentimeter-Absatz erhältlich, das Gros allerdings ist deutlich höher – 8,5 bis 11 Zentimeter sind eher die Regel als die Ausnahme.
Dennoch bewegen sich die Trägerinnen anmutig durch diese luftigen Höhen. Grund dafür ist die hochwertige Verarbeitung: Absatz und Sohle sind perfekt aufeinander abgestimmt und verstärkt, sodass die Ferse nie aus der Balance kommt. Durch die soliden Nähte und das robuste Leder erhalten die Schuhe eine gute Stabilität – auch längeres Tragen ist damit sehr komfortabel.
Gucci Pumps und Peeptoes haben sich bei rebelle.com zu den beliebtesten Second-Hand-Schuhen überhaupt entwickelt. Mode-Jüngerinnen auf der Suche nach attraktiven Schnäppchen werden in jedem Fall fündig – der Luxus von Gucci ist schließlich unvergänglich.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel