100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gucci Handtaschen gebraucht in geprüfter Qualität

Gucci Handtaschen Second Hand

Gucci, das Luxuslabel aus Italien, steht nicht nur für zeitlose und elegante Kleidung, sondern auch für Accessoires und Handtaschen. Lederwaren haben eine langjähre Tradition bei Gucci und so ist es nur logisch, dass die Gucci Handtaschen zu den Designklassikern von Mode-Kennern mit erlesenem Geschmack gehören. Mehr über Gucci Handtaschen erfahren >

Gucci Handtaschen Second Hand

Gucci Handtaschen: Von Mailand bis Sylt beliebt und erfolgreich

Die Lederwaren aus dem Hause Gucci gelten als Synonym für hochwertige Verarbeitung, edle Designs und Tragekomfort. Das Label hat es geschafft, seine Kollektionen in allen größeren Städten in den Flagship-Stores zu präsentieren – und einer befindet sich sogar auf Sylt. Insbesondere der Klassiker unter den Gucci Handtaschen, die Dionysos, zählt zu den meist verkauften Produkten. Seinen Ursprung hat die Taschenbezeichnung in der griechischen Mythologie: Der Gott Dionysos wurde zu einem Tiger, um eine Nymphe sicher über den Fluss zu geleiten. Der Fluss ist heute als „Tigris“ bekannt und auch die modische Gottheit lebt in den Gucci Taschen weiter.

Dionysos-Tigerköpfe als Markenzeichen

Markant sind vor allem die zwei Tigerköpfe auf dem Verschluss der Gucci Handtasche. Dezent aber dennoch mittig platziert, sind sie das Markenzeichen der It-Tasche. Vor allem das Modell mit dem All-Over-Print steht bei Fashionistas in aller Welt hoch im Kurs.
Neben ihr gibt es auch zahlreiche weniger aufgeregte, unifarbene Modelle. Gearbeitet ist die Gucci Dionysos aus verschiedenen Lederarten, zu denen auch Velours- und Wildleder gehören. Mit dieser Vielseitigkeit passt sich der Gucci-Klassiker jeder Garderobe perfekt an. Ob zum Business-Outfit oder zum aufregenden Abendkleid, ist die Gucci Bag stets das i-Tüpfelchen der modischen Komposition. Dank des lässigen Riemens kann sie sogar als Gucci Umhängetasche getragen werden. Wer es lieber etwas handlicher mag, kann dagegen einfach auf eine der vielen Gucci Clutches zurückgreifen.

Dionysos Supreme: Für alle, die den Wow-Effekt lieben

Ein ganz besonderes Modell der Dionysos-Reihe ist die „GG Supreme“. Sie ist aus Veloursleder gefertigt und im Inneren mit aufwendigem Futter versehen. Neben dem Stauraum der drei Fächer birgt sie noch ein weiteres Geheimnis: Zwei gut versteckte kleinere Fächer.
Etwas moderner und durchaus eigenwillig kommt die Gucci Supreme Canvas Bag daher. Ihr Look wird durch eine verspielte Aufmachung aus Blumen und Schmetterlingen bestimmt. An den Seiten ist sie mit Wildleder abgesetzt, was einen luxuriösen und zeitlichen alltagstauglichen Chic ausmacht. Stauraum gibt es auch hier ausreichend, sodass dieses Modell im hektischen Alltag zu einem erstklassigen Begleiter wird. Neben der Innentasche mit Reißverschluss bietet die Gucci Supreme auch weitere Fächer: Eines befindet sich unter der Klappe und auch die Rückseite wurde mit einem Staufach versehen. Modebewusste Frauen können sich also auf ausreichend Funktionalität für alle Lebenslagen verlassen.

Die beeindruckende Modellvielfalt der Gucci Taschen

Gucci gibt allen Kunden die Möglichkeit, ihre Taschen ganz individuell zu gestalten. Einige Modelle lassen sich daher personalisieren und mit den eigenen Initialen versehen. Auch farblich können die Gucci Shopper, Henkeltaschen, Brieftaschen oder Börsen ganz nach persönlichem Gusto ausgewählt werden. Aufgrund der großzügigen Leder- und Oberflächenauswahl kann jedermann sein eigenes Gucci Designerstück mit dem besonderen Chic finden, und das natürlich auch bei rebelle.com, wo Gucci Handtaschen als Second-Hand-Artikel täglich ihre Wertigkeit unter Beweis stellen.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel