Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung

Gebrauchte Equipment Mode in geprüfter Qualität

Equipment Second Hand

Equipment, das ist elegante Mode, die vom unterschiedlichen Designergeist zweiter Männer geprägt ist. 1976 wurde die Marke von Christian Restoin gegründet, der sie jedoch zwanzig Jahre später verließ. Nach einem Rebranding durch Serge Azria im Jahr 2010 erlebt die schlichte Luxusmode einen erneuten Aufschwung. Mehr über Equipment erfahren >

Equipment Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Christian Restoin: Die erste Erfolgsphase der Marke Equipment

1976 wurde die Modemarke Equipment von Christian Restoin gegründet. Der Gründer brachte ein großes Fachwissen aus dem Modebereich mit: Als Lebenspartner der ehemaligen Chefeditorin der Vogue Paris Carine Roitfeld besitzt Restoin herausragende Kenntnisse über die Fashionwelt. Die ersten Kollektionen von Equipment Kleidung wurden schnell zu einem weltweiten Erfolg und versammelte unter ihren Fans auch Elite Stars der Fashion-Welt wie Lauren Bacall. Die Designs ließen sich häufig von der Männermode inspirieren, was sich besonders bei den Equipment Oberteilen zeigte: Ein Markenzeichen war beispielsweise die körpernah geschneiderte Silhouette der Equipment Bluse, die mit zeitloser Eleganz besticht. Obwohl die Marke ein herausragender Erfolg war, verließ Restoin das Unternehmen zwanzig Jahre nach der Gründung, um sich fortan anderen Bereichen zu widmen.

Serge Azria: Der Erfolg geht weiter

2010 übernahm Serge Azria, der Bruder der Modeikone Max Azria, die Modemarke und führte ein erfolgreiches Rebranding durch. Seine Kreativität gab der Marke Equipment nach dem Abgang des Gründers neuen Schwung. Obwohl Azria das Erbe des Gründers bewahrt, ist die Mode dabei doch stets modern und folgt dem Zeitgeist.

Minimalistischer, schlichter Pariser Chic

Equipment Mode ist minimalistische Luxusware, die klassische, traditionelle Stücke durch einen gewissen französischen Charme aufwertet. Die luxuriösen Stoffe und die kleinen, unerwarteten Details, die nach wie vor häufig an Männerkollektionen angelehnt sind, machen aus den Kollektionen zeitlose Kultstücke. Die schlichten Schnitte sind gekonntes französisches Understatement, das zeigt, wie wichtig der Trägerin bleibende Werte und Eleganz sind. Die Equipment-Trägerin ist nach Aussage von Azria sehr facettenreich: Sie ist stark, schick, elegant, abenteuerlustig, sexy- und vor allem hat sie eine klassische Eleganz. Mit einem schlichten Equipment Blazer beweist die erfolgreiche Frau Stil im Beruf, während die häufig mit Mustern bedruckten, leichten Equipment Kleider ein elegantes Outfit für den Abend komplettieren.

Bei REBELLE.com können die französischen Schätze aus zweiter Hand erworben werden. Dabei wurden selbstverständlich alle Stücke vor dem Kauf auf Echtheit und Qualität überprüft.

Werbeerfolge und Flagship Stores - Equipment heute

Nach dem Rebranding durch Azria ist die Modemarke Equipment heute zu neuer Größe erblüht. 2012 eröffnete der erste Flagship Store in New York, dem weitere folgen sollen. Namhafte Fotografen und Models schmücken die Kampagnen der Marke: Im Herbst 2014 war Daria Werbowy an der Werbekampagne beteiligt, in der Frühjahrskollektion 2016 war Kate Moss das Gesicht der Marke. Die traditionell-zeitlose Eleganz mit französischem Flair kommt bei den großen Fashion Stars und stilbewussten Frauen, die Wert auf Luxus legen, gleichermaßen gut an.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel