Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für die Nutzung des von der

StyleRemains GmbH, nachfolgend: “REBELLE”
Brooktorkai 4
20457 Hamburg
Tel.: +49 40 30 70 19 08
E-Mail: hello@rebelle.com

zur Verfügung gestellten Online-Marktplatzes „www.rebelle.com“ (nachfolgend REBELLE-Plattform).

REBELLE legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogener Daten und trifft alle zur Gewährleistung des Datenschutzes erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen. REBELLE weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung generell Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Diese Datenschutzbestimmungen informieren Sie insoweit über Art, Umfang und Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten, sowie darüber wie diese genutzt und verarbeitet werden:

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) für die Verarbeitung von Daten durch die REBELLE-Plattform ist grundsätzlich REBELLE. Ausnahmen werden in diesen Datenschutzbestimmungen erläutert; diese bestehen insbesondere im Zusammenhang mit der Abwicklung von Zahlungen (siehe hierzu Abschnitt 2.5) und bei der Nutzung von Social Plugins (siehe hierzu Abschnitt 3).

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

2.1 Allgemeines

Personenbezogene Daten sind „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener)“ (§ 3 Abs. 1 BDSG). Zu den personenbezogenen Daten zählen zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Profilfoto oder Bankverbindungs-Daten. REBELLE verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts, insbesondere gemäß den Datenschutzbestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) sowie ergänzend des BDSG.

2.2 Automatisch erhobene Nutzungsdaten

Bei jeder Nutzung dieses Internetauftritts werden – wie im Internet üblich – so genannte Nutzungsdaten in Server-Logfiles protokolliert. Diese Nutzungsdaten werden von Ihrem Internet-Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • IP-Adresse (Internetprotokoll-Adresse) des Rechners, von dem aus auf die REBELLE-Plattform zugegriffen wird
  • Internetadresse der Webseite, von der aus die REBELLE-Plattform aufgerufen wurde (sog. Herkunfts- oder Referrer-URL)
  • Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf die REBELLE-Plattform erfolgt
  • Name der abgerufenen Dateien bzw. Informationen
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Betriebssystem und Informationen zum Internet-Browser des auf die REBELLE-Plattform zugreifenden Rechners
  • http-Status-Code (z.B. „Anfrage erfolgreich“ oder „angeforderte Datei nicht
    gefunden“).

Logfile-Informationen werden ausschließlich in anonymisierter Form gespeichert und statistisch ausgewertet, um diesen Internetauftritt fortlaufend zu verbessern, den Interessen der Nutzer anzupassen und um Fehler schneller zu finden bzw. zu beheben.

2.3 Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit einer Registrierung

Für Käufe und Verkäufe über die REBELLE-Plattform ist eine Registrierung erforderlich. Den Nutzern stehen hierfür zwei alternative Registrierungsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Nutzer können sich unter Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse auf der REBELLE-Plattform registrieren.
  • Alternativ können Nutzer ihren Facebook-Account für eine Registrierung auf der REBELLE-Plattform nutzen. In diesem Fall bezieht REBELLE von Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) bzw. Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland) aus dem Facebook-Account des Nutzers die Facebook-ID, Name, Profilfoto und E-Mail-Adresse.

Unabhängig von der Art der Registrierung benötigt REBELLE für die Registrierung auf der REBELLE-Plattform die Angabe eines (frei wählbaren) Benutzernamens, einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Passworts. Bei Käufern und Verkäufern wird zudem eine Rechnungs- und Ggf. eine Lieferanschrift benötigt. Außerdem muss bei der Registrierung angegeben werden, ob die REBELLE-Plattform privat oder gewerblich genutzt wird.

Nutzer können darüber hinaus freiwillig ein Profilfoto sowie weitere Profilangaben einstellen. Alle Profildaten können vom Nutzer jederzeit geändert und freiwillige Angaben wieder aus dem Profil entfernt werden.

Soweit Nutzer Fragen zu Artikeln auf der REBELLE-Plattform abgeben, werden diese Angaben ebenfalls im Profil abgespeichert.

Eine Beschreibung, wie Sie Ihr Benutzerkonto löschen können, finden Sie in unseren FAQ.

2.4 Öffentliche Profildaten

Bitte beachten Sie, dass folgende Angaben in Ihrem Profil über das Internet für jedermann frei zugänglich sein werden:

  • Benutzername
  • Ort der Rechnungsadresse
  • Profilfoto
  • Fragen zu Artikeln
  • die von Ihnen zum Verkauf eingestellten Artikel

Für die Möglichkeit, dass Fragen oder Kommentare zu Artikeln hinterlassen werden, wird die IP-Adresse des Verfassers / Anschlussinhaber gespeichert. Diese Speicherung erfolgt zur Sicherheit von REBELLE für den Fall, dass vom Verfasser durch seinen Kommentar in Rechte Dritter eingegriffen wird und / oder widerrechtliche Inhalte abgesetzt werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

2.5 Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Käufen und Verkäufen (einschließlich Zahlungsdaten)

REBELLE verwendet Ihre Daten insbesondere

  • für Ihre Registrierung auf der REBELLE-Plattform,
  • für die Beantwortung von Anfragen ,
  • sowie zur Abwicklung von Käufen bzw. Verkäufen über die REBELLE-Plattform in dem in den Geschäftsbedingungen beschriebenen Umfang.

Bei den Geschäftsbedingungen handelt es sich um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der StyleRemains GmbH für die REBELLE-Plattform und die Besonderen Geschäftsbedingungen der StyleRemains GmbH für die REBELLE-Plattform – Verkäufer.

2.6 Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

2.7 Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden.

Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen

2.8 Weitergabe von Daten an Dritte; Dienstleister

Personenbezogene Daten der Nutzer von REBELLE werden grundsätzlich nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder eine ausdrückliche Einwilligung erteilt wurde. Darüber hinaus können Daten an Dritte übermittelt werden, soweit REBELLE aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet sein sollte. Bei einem hinreichenden Verdacht einer Rechtsverletzung (insbesondere dem Nachweis der Rechteinhaberschaft durch einen vermeintlich Verletzten) wird REBELLE Informationen zur Identität eines Nutzers an den vermeintlich Verletzten weitergeben, soweit REBELLE hierzu nach geltendem Recht verpflichtet ist.

REBELLE behält sich vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von REBELLE nur die personenbezogenen Daten, die sie für die konkrete Tätigkeit benötigen. So kann z.B. die Lieferanschrift an einen Logistik-Dienstleister weitergeben werden, damit dieser über die REBELLE-Plattform gekaufte Waren ausliefern kann. Zudem werden die für die Abwicklung von Zahlungen notwendigen Daten an Zahlungsdienstleister übermittelt. Bei der Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dienstleister werden die gesetzlichen Voraussetzungen der Auftragsdatenverarbeitung im Sinne von § 11 BDSG beachtet.

3. Social Plug-Ins

Auf der REBELLE-Plattform werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke bzw. Mikroblogging-Dienste Facebook, Pinterest, Twitter und Instagram verwendet („Anbieter“).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Pinterest, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Pinterest, Twitter bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „pin“, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook, Pinterest, Twitter oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

4. Cookies

Die REBELLE-Plattform verwendet so genannte Cookies, um Ihnen die Nutzung dieses Angebots so bequem wie möglich zu machen. Cookies sind kleine Dateien mit Text-Informationen, die an den Internet-Browser übertragen werden, während das Angebot abgerufen wird. Cookies werden automatisch auf Ihrem Computer gespeichert. Mittels Cookies ist es REBELLE nicht möglich, einen Personenbezug zu nicht registrierten Nutzern herstellen. Cookies helfen jedoch, dieses Internetangebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Sie können Cookies mittels Ihrer Internet-Browser Einstellungen deaktivieren, was jedoch eine Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung des Internetangebots nach sich ziehen kann. Bereits gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen Ihres Internet-Browsers jederzeit gelöscht werden.

5. Webanalysetools

Die REBELLE-Plattform benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, „Google“). Google Analytics verwendet Cookies (siehe hierzu Abschnitt 4), die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieses Internetauftritts durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag von REBELLE wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber REBELLE zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt sondern durch Kürzung anonymisiert. Die mit Google Analytics erhobenen Daten werden auch von REBELLE nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können Cookies mittels Ihrer Internet-Browser Einstellungen deaktivieren, was jedoch eine Funktionsbeeinträchtigung bei der Nutzung dieses Internetangebots nach sich ziehen kann. (siehe hierzu Abschnitt 4).

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie auf diesen Link klicken.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz bei Google finden Sie auf folgender Webseite von Google: http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Neben Google Analytics wird von REBELLE das Webanalysetools New Relic (New Relic Inc, 188 Spear Street, Suite 1200, San Francisco, CA 94105) eingesetzt. In diesem Tool werden unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden (siehe Abschnitt 4). Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Kontaktieren Sie uns dazu bitte auf einem der im Abschnitt 9 angegebenen Kontaktwege (z.B. per E-Mail).

Allgemeine Informationen zu New Relic und Datenschutz bei New Relic finden Sie auf folgender Webseite von New Relic: http://newrelic.com/privacy.

6. Kontaktmöglichkeit

Auf der Seite von REBELLE besteht die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und / oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Webseiten anderer Anbieter, die von der REBELLE-Plattform verlinkt werden, wurden von Dritten gestaltet und bereitgestellt. REBELLE hat keinen Einfluss auf Gestaltung, Inhalt und Funktion dieser verlinkten Webseiten. REBELLE distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher verlinkter Webseiten. Bitte beachten Sie, dass die von der REBELLE-Plattform verlinkten Webseiten Dritter möglicherweise eigene Cookies auf Ihrem Rechner installieren bzw. personenbezogene Daten erheben. REBELLE hat hierauf keinen Einfluss. Bitte informieren Sie sich insoweit ggf. direkt bei den Anbietern dieser verlinkten Webseiten.

8. Änderung der Datenschutzerklärung

REBELLE behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Ankündigung zu ändern. Bitte informieren Sie sich bei jeder Nutzung der REBELLE-Plattform über die im jeweiligen Zeitpunkt geltende aktuelle Datenschutzerklärung.

9. Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auf Verlangen geben wir Ihnen unverzüglich und unentgeltlich gemäß des geltenden Rechts Auskunft über die gespeicherten Daten. Des Weiteren können Sie sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Korrektur, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Korrektur falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, soweit diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage per Post, Telefon, Telefax oder E-Mail an:

StyleRemains GmbH
Block X, 1. Boden rechts
Brooktorkai 4
20457 Hamburg, Deutschland

Tel.: +49 40 30 70 19 08
Fax: +49 40 30 70 19 29
E-Mail: hello@rebelle.com

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter von REBELLE ist Rechtsanwalt David Oberbeck. Sofern Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte an: datenschutz@rebelle.com

10. Datensicherheit

REBELLE unternimmt entsprechend des Stands der Technik alle erforderlichen technischen und organisatorischen Anstrengungen, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Verfälschung oder Kenntnisnahme Unbefugter zu sichern.

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Inhalte von E-Mails können während der Übertragung grundsätzlich Spähangriffen unbefugter Dritten ausgesetzt sein. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

StyleRemains GmbH,
Hamburg im Mai 2016

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel