Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gebrauchte Damir Doma Mode in geprüfter Qualität

Damir Doma Second Hand

Die Marke Damir Doma wurde 2006 vom gleichnamigen Designer gegründet. Er beschreibt sich selbst als modernen Nomaden, und genau dies spiegeln seine Kollektionen auch wieder, da sie sich keinem kulturellen Ursprung zuordnen lassen. Die ungewöhnlichen, intellektuellen Stücke begeistern mit zeitloser Tragbarkeit und puristischem Stil. Mehr über Damir Doma erfahren >

Damir Doma Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Damir Doma: Ein junger Design-Nomade

Damir Doma wurde 1981 in Kroatien geboren, verließ seine Heimat jedoch in jungen Jahren und wuchs in Deutschland auf. 2004 schloss er sein Studium an der Ecole Supérieure des Arts et Techniques de la Mode in München und Berlin mit Magna cum laude und der besten Kollektion seines Jahrgangs ab. Fasziniert von der belgischen Mode, zog es ihn nach seinem Studium zunächst nach Antwerpen, wo er unter Raf Simons arbeitete.

Entwicklung der Marke

2006 gründete Damir Doma schließlich sein eigenes gleichnamiges Label. Sein Debut hatte er 2007 auf der Pariser Fashion Week, wo er nicht nur das Fachpublikum, sondern auch die Presse mit Damir Doma Kleidung beeindruckte. Bereits zwei Jahr später wurde in Paris die erste Boutique eröffnet, 2010 folgte die erste Damenkollektion, die ein ebensolcher Erfolg war wie die vorausgehende Herrenbekleidung. Namhafte Stars wie Bruce Springsteen, Nelly Furtado oder Robert Pattinson gehören zu Fans der Marke. In Paris hat der Designer inzwischen seinen Platz gefunden: Seit der Gründung seiner Marke lebt er in der französischen Hauptstadt.

Weicher, weiter Purismus

Zurzeit der Veröffentlichung seiner ersten Kollektion war eigentlich gerade hautenge Mode im Fokus der Designer. Damir Doma ließ sich davon jedoch nicht beeindrucken: Seine Kreationen sind weit und umspielen die Silhouette der Figur. Die Kleidung folgt keinem bestimmten kulturellen Einfluss, vielmehr sind die Stücke in dezenten Farben gehalten und werden aus sehr reinen, ursprünglichen Materialien wie Seide, Baumwolle, Kaschmir und Leder gefertigt. Das macht gleichzeitig auch ihre Zeitlosigkeit aus. Die Damir Doma Kleider sind der perfekte Begleiter für jeden Anlass, denn ihre puristische Eleganz macht sie zu absoluten Basics, die sich mit vielem kombinieren lassen. Zu den eher gedeckten Farben eignen sich hervorragend knallige Accessoires oder Damir Doma Schuhe als Hingucker. Die Spannung zwischen Eleganz und Sportlichkeit, die die Stücke oft widerspiegeln, wird in der neuen Sportkollektion „Silent“ ein wenig aufgehoben.

Damir Doma heute

Damir Doma zählt aktuell zu den begehrtesten Modedesignern, von dem sich viele Stars gerne einkleiden lassen. Die schlichte, zeitlose Luxusmode wird weltweit verkauft und wurde 2012 durch eine Brillenkollektion in Zusammenarbeit mit der Firma Mykita ergänzt. 2011 war der Designer außerdem Teil des Petit Salon des Jeunes Createurs, zu dem die Vogue Paris junge, besonders erfolgreiche Designer zusammenführt.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel