100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Gebrauchte Closed Mode in geprüfter Qualität

Closed Second Hand

Die Geschichte von Closed beginnt in den späten 70er Jahren, als die Firma Ball Spa in Italien gegründet wird. Mit der Produktion der berühmten Closed Jeans „Pedal Pusher“ und der innovativen Erfindung der Stone-Wash Technik feiert das deutsche Modeunternehmen erste große Erfolge. Mehr über Closed erfahren >

Closed Second Hand

Mode von Closed auf Echtheit geprüft von REBELLE

Der Closed Shop - wie alles began

Anfang der 1990er Jahre erwerben die Hamburger Geschäftspartner Günther Giers und Hans Leplow das Unternehmen. 2004 verkaufen sie an Günther Gier’s Sohn Gordon und seine Geschäftspartner Hans Redlefsen und Til Nadler, deren Freundschaft Mitte der 80er Jahre beginnt. Vor seinem Einstieg bei Closed arbeitet Giers für Gucci in Mailand, Nadler für Costume National und später für Prada. Hans Redlefsen sammelt Erfahrungen beim Bankhaus Lampe in Düsseldorf und wird später Financial Director bei Closed.

Unternehmensstruktur

Die Unternehmer strukturieren das Designteam um, stellen 30% mehr Mitarbeiter ein und bauen die Kollektionen aus. Closed steht nun nicht mehr nur für gute Jeans und Chinos, sondern entwirft umfangreiche Kollektionen für Frauen und Männer. Mit der Ernennung Kostas Murkudis zum Chefdesigner wird der Anspruch, Mode auf internationalem Niveau zu kreieren, untermauert. Seine erste Kollektion zum Herbst/Winter 2013 wird von den Kritikern hochgelobt.

Der Stil - mehr als nur Closed Jeans

Die Kollektionen sind primär auf modische Frauen und Männern zwischen 25 und 55 Jahren ausgerichtet. Sie haben einen hohen ästhetischen Anspruch, der gleichzeitig auf Understatement setzt. Zeitloses Design der Closed Mode wird genauso geschätzt wie die Auffassung von Trends und hochwertigen Materialien. Das Sortiment der Marke reicht heute weit über die beliebten Closed Hosen hinaus, angefangen bei der Closed Daunenjacke bis hin zum Closed Parka.

Wissenswertes

2006 zieht Closed in neue Geschäftsräume nach Hamburg, die vom weltweit renommierten Architekten Carsten Roth gestaltet wurden. Glas, Beton, Holz und Licht bestimmen den Charakter jeden Raumes und des Mobiliars. Auch die weltweiten Geschäfte und Showrooms werden nach diesem Konzept gestaltet und spiegeln die Einzigartigkeit von Closed wider.

www.closed.com/

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel