Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gebrauchte Christian Lacroix Mode in geprüfter Qualität

Christian Lacroix Second Hand

Christian Lacroix schafft es wie kein anderes Label, Geschichte und Moderne zusammenzuführen. Die Mode ist dabei das Mittel der Wahl. Anspruchsvolle Frauen dürfen sich deswegen auf ein Sortiment der besonderen Art freuen und sich jeden Tag neu erfinden – die Kleidung des Top-Labels macht es möglich. Mehr über Christian Lacroix erfahren >

Christian Lacroix Second Hand

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Haute Couture in Reinform: Die Leidenschaft des Christian Lacroix

Christian Lacroix ist der lebende Beweis dafür, dass Mode und Kultur untrennbar miteinander verbunden sind. Der Blick auf die Persönlichkeit des Modeschöpfers spricht für sich. So ist Christian Lacroix nicht nur Designer, sondern auch Kunsthistoriker, der genau diese beiden Disziplinen perfekt miteinander verbindet. So befasste er sich in seiner Doktorarbeit mit der Kleidung in Gemälden aus dem 17. Jahrhundert – deutlicher lässt sich der Hang zu Modedesign und Historie wohl nicht ausdrücken.
Einflüsse aus früheren Epochen finden sich folglich in der Christian Lacroix Kleidung wieder. Wenn auch in moderner Ausführung: Der französische Designer übernimmt typische Farbgebungen aus dem klassischen Zeitalter und setzt diese in trendigen Schnitten um. Dass diese Mischung auf der ganzen Welt Erfolge feiert, kommt nicht überraschend – Wollcardigans mit mehreren Rottönen in Kombination stehen für Retro-Flair und den Geist Frankreichs, während Spitzenröcke in Rosa den Charakter der weiblichen Adelsmitglieder wiederaufleben lassen.

Ein abgeschlossenes Kapitel, doch die Geschichte geht weiter

Diese und andere Highlights haben Christian Lacroix schnell zu großer Bekanntheit geholfen. Viele Stücke fallen auf und sorgen für eine starke Facette im Look. Neben den Produkten selbst war es jedoch das Privatleben von Christian Lacroix, das der Marke früh zum Durchbruch verhalf. So lernte Lacroix Anfang der Siebziger Jahre seine künftige Frau kennen, die ihres Zeichens als Beraterin für die Luxusmarke Hermès arbeitete. Die Weichen waren damit gestellt und es begann eine Erfolgsgeschichte, die mehr als zwei Jahrzehnte andauern sollte.
Von 1987 bis 2009 leitete Lacroix die Geschicke der Marke nämlich selbst. In dieser Zeit zeichnete er für den Stil der Kreationen verantwortlich und gab den Christian Lacroix Taschen genau wie den Oberteilen, Kleidern, Jacken und Anzügen ihr unverkennbares Gesicht.

Die Devise: Die Neuzeit mit Christian Lacroix erleben

Mode von Christian Lacroix ist also nicht weniger als ein stolzes Stück Modegeschichte, dessen Ambiente Fashionistas auch heute noch erleben dürfen. Die kreativen Stücke gelten als zeitlose Meisterwerke, deren Zugehörigkeit zum Premium-Segment auf den ersten Blick deutlich wird. Die Materialauswahl trägt dazu bei: Feine Garne und Spitze gehören bei Christian Lacroix zum Standard, sodass das Tragegefühl ebenfalls allen Erwartungen gerecht wird.
Bei rebelle.com erfreut sich Christian Lacroix traditionell großer Beliebtheit und wartet darauf, als Second-Hand-Mode in die private Kollektion aufgenommen zu werden. Reduzierte Preise machen die Stücke zu erschwinglichen Schnäppchen, an deren Qualität sich jedoch nichts geändert hat.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel