100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service

Christian Dior Oberteile gebraucht in geprüfter Qualität

Christian Dior Oberteile Second Hand

Die Marke von Christian Dior, dem Liebling der Pariser Modewelt, kreiert bereits seit über 50 Jahren moderne Klassiker für elegante Frauen. Dazu gehören auch raffinierte Christian Dior Oberteile, mit denen sich die modebewusste Frau für jede Gelegenheit französisch-elegant einkleiden kann. Mehr über Christian Dior Oberteile erfahren >

Christian Dior Oberteile Second Hand

Christian Dior – Lange Karriere vor der Modewelt

Der Franzose Christian Dior hatte bereits einige Berufe hinter sich, bevor er in die Modewelt einstieg: Nach einer Ausbildung im diplomatischen Dienst wollte er eigentlich zunächst Architekt werden, begann dann aber, als Modezeichner für den Figaro zu arbeiten. Außerdem entwarf er erste Skizzen für andere Labels und bekam so erste Einblicke in die Modewelt und in die Arbeit als Designer. 1940 flüchtete er vor dem Krieg nach Südfrankreich, kehrte aber 1945 wieder nach Paris zurück. Hier eröffnete er schließlich 1947 sein eigenes Modehaus – das Couturehaus Dior war geboren.

Moderner Pariser Chic

Die Christian Dior Kleidung ist für viele Modeliebhaber der absolute Inbegriff des modernen, zeitgenössischen Pariser Chic. Das liegt auch daran, dass Dior viele neue, kreative und unkonventionelle Ideen in seine Mode mit einbrachte: Schnitte wie die A-Linie bei den Dior Kleidern gehen auf ihn zurück, und der Designer avancierte daher schnell zum absoluten Liebling der Modewelt. In jeder Kollektion gab es etwas Neues zu sehen, was Christian Dior zum Vorreiter des New Look machte. Auch heute steht die Kleidung für fantasievolle Kollektionen, die stets mit neuen Ideen aufwarten. Besonders die vielfältigen Oberteile begeistern mit luxuriösen, ungewöhnlichen Details: Ob goldene Bordüre, interessante Plissée-Raffung, wildes Blumenmuster oder raffiniertes geometrisches Muster, die Oberteile sind immer genau so unkonventionell, wie sie elegant wirken. Weiche Stoffe wie Seide oder Spitze werden zu Baumwolle und Wolle kombiniert und sorgen für den leichten, verspielten Pariser Charme, der den Stücken innewohnt. Aber auch Christian Dior Jacken oder Röcke findet man in der Modelinie der Marke, die keine Wünsche offen lassen.

Verschiedene Designer verhelfen zum Erfolg

Nachdem Christian Dior bereits zehn Jahre nach Gründung seines Labels auf der Höhe seiner Schaffenszeit verstarb, wurde die Marke von Yves Saint Laurent weitergeführt. Unter den weiteren Designgrößen, die dem Label zum Erfolg verhalfen, sind John Galliano und Raf Simons zu nennen. Heute wird die Marke von Maria Grazia Chiuri entworfen – und hat neben der luxuriösen Kleidung auch eine Linie für Christian Dior Schuhe, Accessoires und Taschen im Angebot, mit denen der elegante Look vervollständigt werden kann. Auch eine Duftlinie begeistert die Fashionwelt: Das Parfum Miss Dior ist bereits seit 1947 ein Klassiker.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel