Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung

Chanel Stiefeletten gebraucht in geprüfter Qualität

Chanel Stiefeletten Second Hand

Coco Chanel ist nicht nur mit ihren modernen und gradlinigen Designs in die Modegeschichte eingegangen. Auch Chanel Stiefeletten sind gefragter denn je: Über 100 Jahre nach Gründung des Unternehmens bestechen die Produkte der Marke mit ihrem charakteristischen Stil und sind zeitlose Hingucker auf den Laufstegen. Mehr über Chanel Stiefeletten erfahren >

Chanel Stiefeletten Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Chanel Schuhe des heutigen Kreativteams

Wenige Jahre nach Coco Chanels Tod übernahm Karl Lagerfeld die Rolle des Chefdesigners und führte das Erbe der Mademoiselle Coco fort. Neben der Chanel Mode verantwortet Lagerfeld auch die zeitlosen und eleganten Chanel Schuhkollektionen. Als optimale Ergänzung zu den schlichten Kreationen der Marke eignen sich auch Chanel Pumps, Stiefel oder Sneaker ebenso als stilvoller Hingucker zu sportlichen und eleganten Outfits. Schuhe von Chanel verleihen mit ihren zurückhaltenden Farbvarianten in Schwarz, Weiß und Beige vielen Looks den letzten Schliff. Aber auch kräftige Töne und raffinierte Lederapplikationen sind bei den Chanel Stiefeln sowie bei den Sandalen zu finden.

Die Geschichte einer großen Modemarke

Seit der Eröffnung des ersten Chanel-Geschäftes im französischen Deauville haben sich die Kreationen der Modemarke zu echten It-Pieces stilisiert. Die für ihre Zeit ungewohnt geradlinigen und funktionellen Kreationen revolutionierten die Modewelt und ebneten Frauen damals den Weg aus einer Mode, die von Miedern, Korsetten und opulenten Verzierungen geprägt war. Mit den beinahe maskulin wirkenden leichten Blusen, aber vor allem dem berühmten Kleinen Schwarzen konnte Chanel zu einem der bedeutendsten Mode- und Kosmetikunternehmen der heutigen Zeit werden. Nicht nur das berühmte Chanel No.5 als meistverkauftes Parfüm der Welt, die berühmten Tweedkostüme für Damen oder die klassisch gesteppten Chanel Handtaschen 2.55 werden von Modeliebhabern auf der ganzen Welt getragen – das berühmte Logo mit den beiden sich kreuzenden C´s steht für luxuriöse Details, hochwertige Verarbeitung, stilvolle Eleganz und das zeitlos Besondere.

Coco Chanel –Die Grand Dame der Mode

Aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen eines französischen Waisenhauses ist Gabrielle "Coco" Chanel nicht nur Namensgeberin der Modemarke, sondern auch Rebellin und Grand Dame der Mode des 20. Jahrhunderts. Die gelernte Näherin legte den Grundstein ihres Imperiums mit einem Hut-Atelier, das sie mit finanzieller Unterstützung ihres Geliebten eröffnete. Die revolutionäre Schlichtheit ihrer Kreationen sorgte bei den Damen der High-Society für Furore und ermöglichte ihr schon bald die Eröffnung ihres Ateliers, in dem sie ihre ersten Couture-Kollektionen an die Frau brachte. Im Jahr 1926 sorgte Coco Chanel dann mit dem berühmten Kleinen Schwarzen für Aufsehen: Was heute in den Kleiderschrank einer jeden Fashionista gehört, war zu Zeiten der langen Kleider und Röcke skandalträchtig. Mit dem Bruch der Konvention langer Rocksäume wurde das berühmte Kleid zu einem der wichtigsten Kleidungsstücke des 20. Jahrhunderts. Bis zu ihrem Tod im Jahr 1971 war Coco Chanel nicht nur Hauptverantwortliche für sämtliche Kollektionen der Marke Chanel, sondern prägte die Modewelt mit ihren zeitlosen Designs sowie ihren Chanel Accessoires.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel