Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Chanel Stiefel gebraucht in geprüfter Qualität

Chanel Stiefel Second Hand

Coco Chanel hat die Modewelt geprägt wie kaum eine andere. Ob das klassische Chanel-Kostüm oder das Kleine Schwarze, bis heute bilden Chanels Kreationen eine Basis für Fashion moderner Designer. Neben Kleidung wurden Chanels Kollektionen im Laufe der Zeit außerdem durch Schuhe wie Chanel Stiefel ergänzt. Mehr über Chanel Stiefel erfahren >

Chanel Stiefel Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Coco Chanel – Das moderne Aschenputtel

Nach dem frühen Tod ihrer Mutter kommt die damals 12-jährige Gabrielle Bonheur Chanel in ein Waisenhaus. Hier erlernt sie das Nähen und finanziert sich bereits mit 16 Jahren durch private Aufträge. Ihren späteren Namen Coco Chanel erhielt sie durch ihre Anstellung als Sängerin und Tänzerin in verschiedenen Nachtclubs in Paris. Ihre erfolgreiche Karriere als Designerin beginnt mit der Kreation schlicht-eleganter Hüte und 1913 eröffnet sie eine zweite Boutique, in der sie sportliche Bekleidung aus damals unüblichen Stoffen wie Jersey designt. Ihre erste Modeboutique in Paris öffnet im Jahr 1918. Nach der Erfolg bringenden Einführung ihres ersten Parfüms Chanel N°5 folgen weitere Düfte sowie eine bis heute bestehende Make-up-Linie. 1926 wird das legendäre „Kleine Schwarze“ geschaffen, ein knielanges schwarzes Kleid, dessen schlichtes Design einen avantgardistischen Stilbruch mit der damaligen Mode schafft. Mit dem Einsatz des Stoffes Tweed gelingt Chanel mit dem zweiteiligen Kostüm 1954 ein weiteres Meisterwerk. Bis zu ihrem Tod 1971 kreierte Coco Chanel neben Kleidung, Düften sowie Make-up auch Schmuck und Schuhe wie die klassischen Chanel Slipper oder Chanel Pumps.

Die Kultmarke Chanel

Dezente, gedeckte Farben wie Schwarz oder Weiß und innovativ-elegante Schnitte kombiniert mit ungewöhnlichen Materialien wie Tweed oder Jersey zeichnen die Mode Chanels bis heute aus. Aus der ursprünglichen Modemarke entwickelte sich im Laufe der Jahre ein umfassendes Imperium, das mit Parfüm und Make-up sowie den allzeit beliebten Chanel Ketten und Broschen auch heute noch in der Kosmetik- und Schmuckbranche erfolgreich ist. Dank innovativer Designs und schlichter Farben ist die Marke bereits in den 1960er Jahren auch bei Prominenten äußerst beliebt. Bekannte Stars wie Jane Fonda oder Grace Kelly tragen Coco Chanels Kreationen, wodurch die Marke noch begehrter und bekannter wird. Seit 1983 ist Karl Lagerfeld als Chefdesigner für das Modedesign verantwortlich und führt das Erbe Coco Chanels fort. Unter seiner Leitung wird mondäne Prêt-à-Porter Mode von Chanel auf Laufstegen weltweit präsentiert.

Chanel Schuhe – Auffallend elegant

Das klassische „Kleine Schwarze“ oder Chanel Taschen mit typischer Steppung sind auch heute noch unter Modeliebhabern geschätzt. Schuhkennerinnen lieben außerdem die klassischen zweifarbigen Chanel Pumps, die das Bein optisch strecken, und Chanel Stiefel, die wie die restliche Mode in gedeckten Tönen gestaltet sind. Mit einem Paar Chanel Sneakern lässt sich die elegante Garderobe ideal ergänzen oder ein Stilbruch in Kombination mit einem ausgefallenen Outfit erreichen.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel