Wie können wir Dir helfen?

Hotline: (040) 30 70 19 08
Wir sind Mo. - Fr. 9:30 – 18:00 Uhr für Dich da.

Schreibe uns jetzt eine Nachricht
Service
100% Echtheitsprüfung
NULL Toleranz bei Plagiaten
Sichere Bezahlung
Hotline: (040) 30 70 19 08

Gebrauchte Basler Mode in geprüfter Qualität

Basler Second Hand

Die bereits 1936 in Deutschland gegründete Modemarke Basler bietet stilvolle, elegante Mode für Frauen. Die zeitlosen Stücke zeichnen sich durch erlesene Stoffe und eine besondere Liebe zum Detail aus. Hochwertige Basics sorgen dafür, dass ihre Trägerinnen jederzeit bestens gekleidet sind. Mehr über Basler erfahren >

Basler Second Hand

Gift Cards

Gift Cards

Journal

Journal

Campaign

Campaign

Charity Shirt

Charity Shirt

Lieblingsstücke von Basler: Hochwertige Basics

Die Lieblingsstücke in den Kollektionen von Basler sind hauptsächlich Basic-Artikel. Kostüme, Blazer und Blusen, hochwertige Jacken und Mäntel: Die Kollektion der Marke ist für offiziellere Anlässe, für den gewissen Ladylike-Chic oder für das Büro perfekt geeignet. Durch exklusive, unaufdringliche Highlights werden die Basics gleichzeitig gezielt veredelt und so zum Hingucker. Basler Kleidung, das sind hochwertige, zeitlos-stilvolle Kleidungsstücke, die sich perfekt mit jedem Look kombinieren lassen und so jedes Outfit aufwerten. Mit den hochwertigen Basler Accessoires kann dem Outfit zudem der letzte Feinschliff verliehen werden: Die exklusiven Schals, Gürtel und Tücher, die den Schwerpunkt der Accessoires-Reihe ausmachen, können vielseitig genutzt werden und greifen mit dezenten Mustern und edlen Materialien die Eigenschaften der Basic-Kleidungsstücke auf.

Fritz Basler: Vom Berliner Kaufmann zum weltweiten Erfolg

Die Marke Basler wurde bereits im Jahr 1936 im Osten Berlins gegründet. Unter dem Namen „Basler GmbH und Co KG“ stellten der Kaufmann Fritz Basler und seine Ehefrau Elisabeth zunächst Jacken und Mäntel von hoher Qualität her. 1959 zog die Firma nach Goldbach bei Aschaffenburg ins erste eigene Firmengebäude. Hier hat die Marke bis heute ihren Sitz, und hier entstand 1956 auch das erste Kostüm: „Mona“ wurde sofort nach der Markteinführung 3000 Mal verkauft und war damit ein voller Erfolg. Bis 1992 blieb die Marke im Familienbesitz der Familie Basler, heute ist es ein geführter Konzern mit über tausend Mitarbeitern. Bis heute steht Basler für besonders hochwertige Stoffe und herausragende Präzision bei der Verarbeitung. In zwei Kollektionen jährlich zeigen die Goldbacher Designer, dass zeitlose, stilvolle Mode und exklusiver modischer Geschmack sich perfekt ergänzen.

Basler heute

Basler ist heute ein weltweit kooperierendes Unternehmen. Obwohl ein großer Konzern hinter dem ehemaligen Familienbetrieb steht, genießt das Label bis heute einen sehr guten Ruf in der Modebranche. Und der geht weit über die Grenzen Deutschlands hinaus: In über 50 Länder exportiert Basler seine Traditionsmode inzwischen. Erfolgskonzept und Markenzeichen sind traditionelle, aber niemals altmodische Produkte – das überzeugt weltweit. Kleidung von Basler ist Qualität, die lange hält und ist deswegen auch besonders wertstabil.

“Fashion fades, only style remains.”

Coco Chanel